Die 400 Xhodon-Runen gehen an…

Das Xhodon-Gewinnspiel ist zu Ende und die Gewinner stehen fest. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die großartigen Kommentare zu Xhodon in den letzten Tagen. Dann wollen wir auch gar nicht lange drum rum reden, gewonnen haben:

#1: 300 Runen Palastgründungszuschuss

Unter den vielen Kommentaren, die eingegangen sind, entschied das Los für:

Das ABC mit Kommentar #49. Leider keine E-Mail-Adresse beim Kommentar angegeben.
Chandoo mit Kommentar #63. Leider nicht auf die E-Mail geantwortet.

Alucard der Finstere mit Kommentar #22.
Herzlichen Glückwunsch Alucard der Finstere! Die 300 Runen gehören dir!

#2: 100 Runen Wächter-Kopfgeld

Die 100 Runen am meisten verdient…
auf Grund seiner Darlegungen beim Gewinnspiel…
hat…

Soulmade mit Kommentar #7.

Herzlichen Glückwunsch Soulmade! Auch du erhältst in diesem Moment eine E-Mail.

Fazit

Es war ein wirklich spannendes Gewinnspiel und die meisten Kommentare sind wahre Perlen für alle Leser. Leider mussten wir aber auch mehrere Kommentare manuell wieder löschen. Das lag natürlich nicht an der Bewertung und es gibt auch weder eine Zensur noch Weltverschwörung, wie nun einige vermuten werden. 😉

Nein, es lag daran, dass einige Teilnehmer mehrere Kommentare gepostet haben, was natürlich unfair den anderen gegenüber ist. Einer hat es dabei sogar geschafft 8 Kommentare innerhalb von 3 Stunden zu posten. 7 davon haben wir gelöscht.

Der kreativste „Cheater“ hat seinen eigenen Kommentar zitiert, um sich selbst Recht zu geben:

Oh ja [eigener Name], da liegst du vollkommen richtig.“

😀 Es war lustig, zugegeben, aber gelöscht haben wir es trotzdem.

Die unkreativsten Cheater haben für ihre Mehrfachkommentare den gleichen Nicknamen und die gleiche E-Mail-Adresse verwendet. Hallo?

Insgesamt hat es uns aber riesig Spaß gemacht, all die Kommentare und Bewertungen zu lesen.

Bis zum nächsten Mal!

PS: Wenn du per E-Mail über kommende Gewinnspiele benachrichtigt werden willst, abonniere unseren Game-Tipps-Newsletter!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!