Schurke im Kampf bei Diablo 3Heute um 00:01 Uhr war es soweit: Die Spiel-Server von Diablo 3 öffneten in Europa ihre Pforten. Im Rahmen des Earning Calls für das erste Quartal 2012 wurde bereits bekanntgegeben, dass das Spiel bei Blizzard Entertainment einen neuen Vorbesteller-Rekord aufstellte. Nun nannte der Entwickler auch konkrete Zahlen!

Laut Blizzard wurde Diablo 3 über 2 Millionen Mal vorbestellt. Die Zahl umfasst dabei sowohl Spielexemplare, die als Teil der WoW-Jahrespass-Aktion vergeben wurden – Teilnehmer erhielten eine digitale Version des Spiels kostenlos – als auch im Handel oder digital vorbestellte Exemplare.

“Der Start von Diablo III vereint die vielen Jahre der harten Arbeit unseres Entwicklerteams und die vielen Jahre leidenschaftlicher und engagierter Unterstützung durch die Spieler auf der ganzen Welt,“ so Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. Man sei dankbar für den Enthusiasmus der Spieler und ihre Hilfe beim Beta-Test und hoffe, dass nun alle „eine höllisch gute Zeit damit haben werden, Dämonen zu erschlagen und Loot in Sanktuario zu sammeln“.

Du hast Diablo 3 noch nicht gekauft? Wo du das Spiel aktuell zu einem guten Preis bekommst, erfährst du in unserem Diablo 3 Key-Preisvergleich!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche