Diablo 3: Auktionshaus nicht verfügbarNach den heutigen Wartungsarbeiten, im Zuge derer Patch 1.0.3b aufgespielt wurde, sind die Diablo 3-Server nun wieder erreichbar. Noch etwas auf sich warten lässt jedoch das Auktionshaus, in dem derzeit laut Blizzard noch Wartungsarbeiten stattfinden.

Wer aktuell versucht, das Auktionshaus zu nutzen, erhält lediglich die Meldung, das dieses zur Zeit nicht verfügbar ist. In den Eilmeldungen im Login-Bildschirm weist Blizzard darauf hin, dass sowohl das Echtgeld- als auch das Gold-Auktionshaus aufgrund einer Wartung aktuell nicht genutzt werden können. Man versuche die Funktionen so schnell wie möglich wieder zu aktivieren und werde die Spieler mit Updates versorgen, sobald diese zur Verfügung stehen.

Möglicherweise könnte die Verzögerung beim Auktionshaus mit der Möglichkeit, Handelswaren und Rohstoffe im Echtgeld-Auktionshaus zu handeln, in Verbindung stehen. Wie Blizzard bereits vor einigen Tagen mitteilte, soll dies bald möglich sein. Diablofans berichtet zudem, dass der Kauf und Verkauf von Edelsteinen, Färbemitteln und Co. im RMAH auf den amerikanischen Servern seit Patch 1.0.3b möglich ist. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten zur Verfügbarkeit auf den EU-Servern gibt!

Update um 10:30 Uhr: Das Auktionshaus ist mittlerweile wieder verfügbar und es kann nun mit Handelswaren und Rohstoffen im RMAH gehandelt werden!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche