"You have died" in Diablo 3Wie schwer wird Diablo 3 auf Schwierigkeitsgrad Alptraum und darüber sein? Dieser Frage gehen 3D Artist Kevin K. Griffith, Environment Artist Nate Bowden, Senior Artist Nick Eberle und 3D Artist Richie Marella in einem Video auf den Grund, das auf der BlizzCon 2011 während des Diablo 3-Gameplay-Panels vorgestellt und nun auch auf YouTube verfügbar ist.

In Diablo 3 werden dich die vier Schwierigkeitsgrade Normal, Alptraum, Hölle und Inferno erwarten. Wie sich das Spielerlebnis abhängig davon ändert und auf welche Herausforderungen du triffst, verrät das Team im Video.

Diablo III — You Will Die. We Promise.

Auf der offiziellen Diablo 3-Seite weist Blizzard darauf hin, dass das Video für die BlizzCon 2011 erstellt wurde und einige Informationen zu veralteten Spielsystemen enthält. Mehr zu den Änderungen, die an den Systemen vorgenommen wurden, erfährst du in unserem Artikel „Diablo 3: Systemänderungen – Daran wird aktuell gearbeitet„.

Wann erscheint Diablo 3? Zu dieser Frage gibt es nach wie vor keine konkrete Antwort, mittlerweile hat Blizzard den Release-Zeitraum des Spiels jedoch vom 1. auf das 2. Quartal 2012 verschoben. Über neue Entwicklungen und Gerüchte halten wir dich in unserem Artikel über den Diablo 3-Release auf dem Laufenden!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche