Das Rollenspiel Diablo 3Wie Community Manager Nethaera jetzt mitteilte, wurden im aktuellen Beta-Patch 10 von Diablo 3 weitere Änderungen vorgenommen, wobei u.a. auch die Schriftrollen des Begleiters (Scrolls of Companion ) und die Schriftrollen des Umwandelns (Scrolls of Reforging) entfernt wurden.

Laut Nethaera hatte das Team bei beiden Features das Gefühl, dass sie unterentwickelt und ihr aktueller Stand noch nicht gut genug für das Spiel sei. Bei den Begleitern hätte man das Gefühl gehabt, sie seien obligatorisch, um die Spieleffizienz zu maximieren und einige der Pets seien zu niedlich für die düstere Welt von Sanktuario gewesen.

Diese Probleme hätten nicht ohne eine Menge zusätzlicher Arbeit gelöst werden können. Das Team würde einen realistischen Release-Termin anstreben und wolle sich davon nicht weiter wegbewegen. So habe man sich entschieden, die beiden Systeme vorerst aus dem Spiel zu nehmen.

Das Team ist davon überzeugt, dass das Begleiter-System in der Zukunft sehr viel besser und die Scrolls of Reforging bedeutender werden kann. In der Release-Version würden sie aber vorerst nicht enthalten sein. Wann Diablo 3 erscheinen wird, steht nach wie vor nicht fest. Über aktuelle Entwicklungen und Gerüchte halten wir dich in unserem Artikel „Diablo 3 – Alle Infos“ auf dem Laufenden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche