Zauberin mit Templer in Diablo 3Das Release von Diablo 3 steht kurz bevor und Blizzard warnte bereits vor erheblichen Spoilern im Netz. Da erste Spieler mittlerweile u.a. das offizielle Lösungsbuch erhalten haben, bleiben diese in der Tat nicht aus. So veröffentlichte Diablo: IncGamers nun die Liste der Achievements aus dem Strategy Guide und bei Diablofans gibt es Cinematic Screenshots zu sehen.

Wie Diablo: IncGamers berichtet, wird es in Diablo 3 rund 500 Achievements geben, viele davon erhält man quasi automatisch beim Spielen, etwa beim Erreichen von Level 10, 20, 30, 40, 50 und 60 mit jeder Klasse oder durch das Abschließen jeder Quest. Daneben gibt es einige Achievements, die ein perfektes Spielen oder eine ungewöhnliche Spielweise voraussetzen. Erforderlich ist hier beispielsweise, dass diverse Elite-Bosse getötet werden, ohne dass man Schaden nimmt.

Diverse Achievements können nur mit hochleveligen Charakteren erreicht werden, mit denen dann niedrigstufiger Content gespielt. Ziel ist hier z.B. jeden Akt in unter einer Stunde zu schaffen. Einige Achievements können zudem nur erreicht werden, wenn man sehr lange spielt (z.B. 20.000 Elite-Bosse töten oder 100.000.000 Gold sammeln). Einen Blick auf die Achievements selbst kannst du bei Diablo: IncGamers werfen, vor Spoilern sei jedoch gewarnt!

Wer keine Angst vor Spoilern hat, kann sich bei Diablofans zudem Cinematic Screenshots ansehen. Zu sehen sind dort 13 Bilder, besonders die letzten beiden davon stellen laut der Fanseite mit die größten Spoiler dar, die bisher veröffentlicht wurden. Du solltest dir also genau überleben, ob du wirklich einen Blick darauf werfen möchtest!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche