Diablo 3 - Kreuzritter ArtworkSeit Kurzem steht offiziell fest, dass bei Blizzard derzeit an der ersten Diablo 3-Erweiterung Reaper of Souls gewerkelt wird, die im kommenden Jahr für PC und Mac erscheinen soll. Doch wie sieht es mit der Xbox 360 und der PlayStation 3/4 aus? Werden auch Konsolen-Spieler in den Genuss der neuen Inhalte kommen? Es sieht ganz so aus!

In einem Interview mit einer koreanischen Webseite verriet Game Director Josh Mosqueira vor Kurzem bereits, dass Reaper of Souls nicht für alle Plattformen gleichzeitig erscheinen werde. Ausgeschlossen ist eine Umsetzung für die Konsolen allerdings nicht, wie Mosqueira gegenüber Polygon andeutete.

„Unsere Philosophie war es immer, dass wir uns immer nur auf ein Projekt konzentrieren. Wir haben Diablo 3 für den PC gemacht, es veröffentlicht und dann hat sich ein kleines Team abgesplittert, um an Diablo für die aktuellen Konsolen zu arbeiten. Jetzt konzentriert sich das Team darauf, Reaper of Souls für den PC zu machen. Wenn ihr euch also die Vergangenheit anseht, könnt ihr wahrscheinlich schlussfolgern, was die Zukunft bringen könnte. Eine Ankündigung zu machen haben wir derzeit nicht“, so der Game Director.

Alles deutet also darauf hin, dass Reaper of Souls auch für die Konsole erscheinen wird – allerdings voraussichtlich erst deutlich nach dem PC. In Sachen Konsolen steht nun zunächst einmal ein erster großer Meilenstein an: Am 03.09.2013 wird Diablo 3 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Eine Version für die PlayStation 4 folgt 2014. Für die Xbox One wurde das Spiel bisher noch nicht offiziell angekündigt.

Tipp: Alle wichtigen Infos zum ersten Addon findest du in unserem großen Diablo 3: Reaper of Souls Recap!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche