Diablo 3 - Offiziell erschienen!Am gestrigen Mittwoch ging bei Diablo 3 Patch 1.0.2, genauer gesagt Patch 1.0.2.9749, online und auch der zweite Teil des Patches scheint bereits in den Startlöchern zu stehen. Die Änderungen, die mit dem anstehenden Patch wohl ihren Weg ins Spiel finden werden, veröffentlichte nun Diablofans.

Wie Diablofans berichtet, scheint Patch 1.0.2.9858 bald auf den Servern einzutreffen. Derzeit sieht es so aus, als würde der Patch lediglich einige Tooltips auf den neuesten Stand bringen sowie die Rune „Segen des Schutzes“ von [D3Tooltip url=http://eu.battle.net/d3/de/class/monk/active/mantra-of-healing]Mantra der Heilung[/D3Tooltip] des Mönchs vollständig durch die Rune „Segen der Erleuchtung“ ersetzt. Mehr zu den Änderungen die Patch 1.0.2.9858 wahrscheinlich ins Spiel bringen wird, erfährst du in den inoffiziellen Patchnotes von Diablofans.

Wichtig: Es handelt sich hierbei nicht um Patch 1.0.3, der u.a. Gegenstandsstufen (ilvl) für Gegenstände ab Stufe 60 und Änderungen am Handwerk beinhalten soll.

Demonhunter

  • Smoke Screen Cost: 14 Discipline / Vanish behind a wall of smoke, becoming momentarily invisible for 1 second (down from 2 seconds)
    • Lingering Fog : Increase the duration of the effect to 1.5 seconds (down from 3).
    • Breathe Deep : While invisible you gain 12 (up from 6) Hatred per second.

Monk

  • Mantra of Healing Cost: 50 Spirit / Recite a Mantra that causes you and your allies within 40 yards to gain increased Life regeneration by 310 Life per second. The Mantra lasts 3 minutes. / For 3 seconds after activation, Mantra of Healing shrouds you and your allies with a mystical shield that absorbs up to 930 damage. (Changed from Increasing the effect by 1240.4 Life per second)
    • Boon of Inspiration : (was Boon of Protection) has been fully changed. Now also heals for 186 life when hitting an enemy (Changed from – Mantra of Healing shrouds you and your allies with a mystical shield for 2 seconds that absorbs up to 15% of each target’s maximum Life)

Wie bereits erwähnt ging Patch 1.0.2.9749 gestern auf den europäischen Servern online. Behoben wurden mit dem Patch u.a. diverse Bugs. So sollten Hexendoktoren nun z.B. keine Fehlermeldung mehr erhalten, wenn sie einen Schattenklon mit einer “Schaden über Zeit”-Fertigkeit töten, nachdem er eine Brandbombe abgefeuert hat, die ihr Ziel noch nicht erreicht hat. Was sich sonst noch geändert hat, erfährst du in den offiziellen Patchnotes von Patch 1.0.2.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Diablo 3: Patch 1.0.2.9858 offenbar schon bald"

Gut also nutzt man die Rauchbombe jetzt gar nicht mehr, is ja auch schön^^