Diablo 3: Reaper of SoulsDurch die zahlreichen Interviews und Blue Posts im offiziellen Forum sind nach der offiziellen Enthüllung viele weitere Informationen zur ersten Diablo 3-Erweiterung Reaper of Souls bekannt geworden. Ich habe viele Details in unseren vorausgegangenen Artikeln entsprechend aktualisiert. Hier findest du eine kurze Übersicht über viele angepassten und komplett neuen Erkenntnisse.

Details zum Verzaubern bei der Mystikerin.

Es wurde nochmal bestätigt, dass das zu ersetzende Affix frei gewählt werden kann. Gegenstände, die verzaubert werden, sind anschließend Account-gebunden und können nicht mehr verkauft werden. Hier erhältst du mehr Informationen zur Mystikerin, Transmogrifizieren  und Verzaubern.

Neue Informationen zum PvP auf der gamescom?

Bisher wurde nicht viel zum PvP für Diablo 3 verraten und es wurde nur zugesichert, dass wir (die Community) es als erstes erfahren werden. Allerdings scheint es mittlerweile nicht mehr allzu unwahrscheinlich, dass Blizzard sich hier etwas Größeres für die BlizzCon aufhebt und wir u.U. doch früher zu einem PvP-System kommen als bisher gedacht.

Paragon 2.0

Auch zu Paragon 2.0 sind viele neue Fragen, Spekulationen und auch der eine oder andere Fakt aufgetaucht. Ich habe unseren Artikel nochmal größtenteils überarbeitet, um den aktuellen Stand wiederzugeben: Diablo 3: Reaper of Souls – Paragon 2.0.

Das neue Item-Level und der Werteverfall.

Mit Reaper of Souls wird die Maximalstufe von 60 auf 70 angehoben. Das höchste Itemlevel, das aktuell vorgesehen ist, wird 70 sein (aktuell ist es 63). Der Verlust der aktuellen Ausrüstung wird daher nicht so stark ausfallen, wie es z.B. bei Addons in WoW der Fall ist.

Keine neuen Begleiter im Addon.

Es wird keinen neuen Begleiter in Diablo 3 geben. Dies wurde jetzt an mehreren Stellen klar kommuniziert. Geplant ist jedoch, dass die Hintergrundgeschichten der existierenden 3 Begleiter vertieft werden.

Keine unendliche Monsterstärke.

Während wir unendlich viele Paragon-Level mit Paragon 2.0 sehen werden, wird voraussichtlich weiterhin Monsterstärke 10 das Maximum bleiben.

Neue Inhalte auch nach Reaper of Souls.

Offiziell bestätigt wurde auch, dass es nach dem Addon weiterhin neue Inhalte geben wird.

Video-Interviews

Hier noch einige Interviews, die noch aufgetaucht sind. Die Informationen der Interviews sind in unseren Artikeln zu Pre-Addon Patch und Reaper of Souls integriert. Eine Liste mit Links findest du am Ende dieses Artikels.

Diablo 3: Reaper of Souls – Gamescom 2013 – Entrevista

Mehr zu Reaper of Souls & dem pre-Addon Patch


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche