Diablo 3 - Offiziell erschienen!Bereits im Vorfeld der Veröffentlichung stellte Diablo 3 bei Blizzard Entertainment einen Vorbesteller-Rekord auf und wurde zum meist vorbestellten Spiel aller Zeiten bei Amazon. Wie Blizzard heute bekanntgab, wurde Diablo 3 in den ersten 24 Stunden nach Release mehr als 3,5 Millionen Mal verkauft und schaffte damit einen weiteren Rekord.

Laut Blizzard stellen die 3,5 Millionen verkaufte Exemplare von Diablo 3 in den ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung den neuen, historischen Rekord des sich am schnellsten verkaufenden PC-Spiels dar (basierend auf internen Firmenaufzeichnungen und Berichten von Distributionspartnern). Die Zahl beinhaltet nicht die 1, 2 Millionen Exemplare von Diablo 3, die WoW-Jahrespass-Besitzer im Rahmen der Aktion erhielten. Insgesamt waren am Release-Tag also über 4,7 Millionen Spieler weltweit bereit, gegen die Mächte der Brennenden Höllen anzutreten.

Die Zahl der Verkäufe ist laut Blizzard in der ersten Woche nach Veröffentlichung dann bereits auf über 6,3 Millionen angestiegen. Nicht mit einbegriffen sind in den Zahlen außerdem die zahlreichen Spieler in koreanischen Internet-Cafés, in denen Diablo 3 mittlerweile zum meistgespielten Titel mit einem Rekordanteil von 39% wurde.

Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment, freut sich über die Zahl der verkauften Diablo 3-Exemplare, bedauert jedoch auch, dass nicht allen Spielern zu Beginn ein reibungsloses Spielerlebnis geboten werden konnte:

Wir sind außer uns vor Freude, dass sich so viele begeisterte Menschen auf der ganzen Welt ihr Kopie von Diablo III gesichert haben, und sofort in das Spiel eingetaucht sind sobald es live ging. Wir bedauern es allerdings, dass unsere Vorbereitungen nicht ausreichend waren, um dabei für alle ein reibungsloses Erlebnis zu gewährleisten. Ich möchte mich hiermit zu unserem Engagement bekennen, sicherzustellen, dass alle Spieler von Diablo III ein tolles Spielerlebnis haben werden und den Spielern für ihre Unterstützung danken.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Diablo 3: Mehr als 3,5 Millionen verkaufte Kopien in den ersten 24 Stunden"

Absoluter Wahnsinn! Meinen Glückwunsch an Blizzard. So ein Erfolg kommt nicht von ungefähr, egal wie stark Diablo z.Z. polarisieren mag. GJ!

Kein Wunder, dass die überall ausverkauft sind. Hab gedacht ich warte mal, bis der erste Ansturm weg ist und die ersten Bugs behoben sind 😉 Der Schuss ging wohl nach hinten los, mal gucken wenns wieder Exemplare bei Saturn gibt…

Mhh hatte nicht mal ein "Analyst" gemeint Diablo wird sich im ersten Jahr 4 Millionen mal verkaufen?

War klar dass das D3 locker im ersten Monat schaffen wird. Naja Analysten halt versuchen immer noch die Gaming Szene zu analysieren wird aber nie klappen^^

werden da eigentlich auch die Key von Seiten wie MMOGA oder blizzard direkt einberechnet oder nur die Game Verpackungen in Geschäften?

würde mich auch sehr Interessieren da ich selbst nur nen Key hab ^^