Powerleveling in Akt 3 von Diablo 3Vor einigen Tagen stellte YouTuber LindailDiablo eine Powerleveling-Methode für Diablo 3 vor, mit der es gelingen soll, in nur rund 4 Stunden Level 50 zu erreichen… Wie das gehen soll und ob es tatsächlich funktioniert, erfährst du hier.

Um den Farm-Spot zu erreichen, startest du mit der ersten Quest in Akt 3, „Belagerung der Bastion“ – um dorthin zu kommen, kann ein Freund helfen. Von dort aus begibst du dich zu einer Treppe auf den Wehrwällen der Himmelskrone (genauer Weg siehe Video), über die Monster nach unten gerannt kommen. Gleichzeitig fallen dort Steinbrocken vom Himmel.

Im Video verlangsamt Lindail, der eine Dämonenjägerin spielt, die Mobs, sodass diese von den explodierenden Brocken erledigt werden, ohne dass er zum Tod viel beitragen muss. Anschließend verlässt er das Spiel und wiederholt das Ganze. Ob das wirklich funktioniert, hat Dusel in seinem Power Leveling-Check getestet:

Diablo 3: Level 1-50 in 4h – Der Power-Leveling Check

>> Update am 09.06.2012: Blizzard hat an der betreffenden Stelle mittlerweile Änderungen vorgenommen. Der Steinbrocken schlägt nun früher und an einer anderen Stelle ein, sodass die Monster nicht mehr davon getroffen werden. <<

Das Original-Video von Lindail kannst du dir hier ansehen:

Auf die Dauer könnte diese Methode zu Leveln allerdings recht langweilig und eintönig werden. Wenn du lieber auf regulärem Weg durch die Akte im normalen Schwierigkeitsgrad kommen willst, erfährst du in unseren Klassen-Guides zu Dämonenjäger, Zauberer, Mönch, Barbar und Hexendoktor, welche Fertigkeiten sich dafür anbieten. Weitere Guides zum Spiel findest du in unserer Diablo 3-Guide-Übersicht!

» Videos via HDDusel und LindailDiablo


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Diablo 3: Level 50 in 4 Stunden? – Power Leveling-Methode im Check"

Gefällt mir, obwohl ich weniger von Powerleveling halte. Aber gut beim Xten Char sollte man sich dann vielleicht doch mal überlegen ob man da nach hilft^^

könnt ihr vergessen mit dem patch ist das nicht mehr möglich mehrere kapitel zu überspringen

Ich habe es mit der Methode geschafft in 6 std auf 50 zu kommen. Man kann die runs noch optimieren in dem man den dialog der wache skipped und dann in meinem Fall mit dem Wizard habe ich einen Blizzard gesetzt und bin dann direkt zurück zur Tür und hab gewartet bis die xp kamen. Dazu hatte ich komplettes +XP Gear

nun mal ganz ehrlich: tausende Spieler machen das gleichzeitig, braucht sich keiner zu wundern, wenn Blizzards Server ständig überlastet sind bei so vielen connects-disconnects in kurzer Zeit… trotz allem, dem Erfinder das goldene Abzeichen für nichts und wieder nichts! ^^

Übrigens, das geht schon länger nicht mehr. ^^