Diablo-Artwork (Diablo 3)

Diablo 3: Keine Änderungen an den Drop-Raten in Patch 1.0.5

Diablo-Artwork (Diablo 3)Am vergangenen Mittwoch ging bei Diablo 3 der langerwartete Patch 1.0.5 online, der u.a. die Infernale Maschine und das Monsterstärke-System ins Spiel brachte. Auch diverse Änderungen nahm Blizzard im Rahmen des Updates vor, die Drop-Raten von Items blieben jedoch unangetastet, wie Community Managerin Lylirra nun im Forum bestätigte.

Im offiziellen US-Forum von Diablo 3 erklärte ein Spieler, dass Blizzard die Drop-Raten, speziell von Legendären und Set-Items, in Patch 1.0.5 wieder generft habe. In die darauf entstandene Diskussion klinkte sich auch Community Managerin Lylirra mit einigen klärenden Worten ein.

Lylirra zufolge wurden mit Patch 1.0.5 keinerlei Änderungen an den Drop-Raten oder der Drop-Qualität vorgenommen, diese seien die gleichen wir vor der Aufspielung des Patches. Am 18.10.2012 habe man zudem zwar einige Hotfixes eingespielt, diese hätten jedoch nichts mit den Items zu tun gehabt.