5 Tipps für die ersten Tage in Diablo 3Seit Kurzem ist Patch 1.0.5 auf dem öffentlichen Testserver von Diablo 3 verfügbar. Ins Spiel bringen wird dieser u.a. die Infernale Maschine, die es Spielern ermöglicht, gegen Überversionen bekannter Bosse anzutreten. Die Apparatur muss jedoch zunächst zusammengebaut werden. Benötigt werden dazu u.a. Schlüssel, deren Drop-Chance wiederum mit einer höheren Monsterstärke steigt.

Neben der Infernalen Maschine wird Patch 1.0.5 auch das Monsterstärke-System beinhalten, über das Spieler selbst eine Monsterstärke zwischen 1 und 10 bestimmen können. Auswirkungen hat die Wahl der Monsterstärke auch auf die Drop-Chancen der Schlüssel für die Infernale Maschine, wie Community Managerin Lylirra Ende vergangener Woche bestätigte.

Laut Lylirra steigen die Drop-Chancen für die Schlüssel, die von Schlüsselhütern in allen vier Akten fallengelassen werden, mit höherer Monsterstärke. Bei der höchstmöglichen Monsterstärke von 10 besteht eine 100%ige Chance auf einen Drop – vorausgesetzt, es sind 5 Stacks des Nephalem-Buffs vorhanden, denn diese sind generell Voraussetzung für einen Drop. Die gleichen Regeln gelten im Übrigen auch für die Items, die von den Überbossen gedroppt und zum Höllenfeuerring kombiniert werden können!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche