Handwerker in Diablo 3Auf der offiziellen Diablo 3-Seite veröffentlichte Blizzard nun eine neue Übersicht, die dich mit Details zu den drei Handwerkern im Spiel versorgt: Dem Schmied, dem Juwelier und der Mystikerin.

Auf deinem Weg durch Sanktuario wirst du in Diablo 3 Personen begegnen, die deine Hilfe benötigen. Voller Dankbarkeit schließen sie sich dir dann an und erweisen sich als äußerst talentierte Handwerker, die die von dir gefundenen Materialien weiterverarbeiten können. Opferst du Zeit und Geld für die Ausbildung der Handwerker, belohnen sie dich im Gegenzug mit immer höherwertigeren Gegenständen.

Der Schmied, der den Namen Haedrig Eamon trägt, fertigt Rüstungen, Schilde, Helme, Gürtel und weitere Ausrüstungsgegenstände. Zusätzlich ist er in der Lage, Gegenstände zu reparieren und ihnen dadurch wieder volle Haltbarkeit zu geben.

Juwelier Shen verfügt über die Fähigkeit, Edelsteine mit geringerer Qualität zu kombinieren und sie so zu höherwertigen Edelsteinen zu machen. Zudem kann er Schilden, Helmen, Hosen oder Gürteln Sockel hinzufügen, sodass diese von den Effekten der Edelsteine profitieren können. Bei Bedarf und gegen Bezahlung entfernt Shen Edelsteine auch wieder aus den Sockeln.

Mystikerin Myriam Jahzia ist nicht nur in der Lage, in die Zukunft zu blicken, sondern kann auch deine Rüstungen und Waffen verzaubern und so mit magischen Effekten belegen. Weitere Infos zu den Handwerkern findest du auf der offiziellen Webseite.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche