Diablo 3 - Artwork mit allen fünf Klassen

Auf der offiziellen Diablo 3-Seite äußerte sich Blizzard vor Kurzem zu den aktuellen Sperrungen von Spieler-Accounts. Demnach gab es in letzter Zeit vermehrt Versuche, durch spezielle Hackprogramme Vorteile im Spiel zu erschwindeln. So wurde beispielsweise die Reichweite des Zooms dermaßen stark erhöht, dass die Monster bereits vom Weiten getötet werden konnten ohne zu reagieren.

Blizzard reagiert auf solch illegale Machenschaften mit einem Account-Bann. Der Entwickler warnt die Spieler davor, solche Hackprogramme zu benutzen und versichert, dass man auch in Zukunft solche Aktivitäten überwachen und mit der nötigen Härte dagegen vorgehen wird.

Wir möchten euch erneut darauf hinweisen, dass die Nutzung von Hacks und Software von Drittanbietern in Verbindung mit Diablo III verboten ist. Die meisten Programme, die im Netz verfügbar sind und mit Diablo III interagieren, sind tatsächlich Cheat- und Automationsprogramme („Bots“), die die Spielmechanik von Diablo III ausnutzen und den Spielern einen unfairen Vorteil verschaffen.

Die sogenannte „Software von Drittanbietern“ umfasst dabei alle Programme und Dateien, die dazu genutzt werden, um beispielsweise den Zugriff auf nicht öffentlich verfügbare Informationen über Diablo 3 zu erhalten, Spieldateien zu ändern oder zu übertragen, illegalen Zugang zu den Funktionen und Fähigkeiten zu erhalten, die über das normale Spieldesign hinausgehen, oder in die Interaktionen zwischen Diablo 3 und Blizzards Online-Plattform Battle.net einzugreifen.

Diese Art von Software untergräbt nicht nur den Geist des Fairplays, sondern kann zu schweren technischen Fehlern, Bugs im Spiel sowie Stabilitäts- und Geschwindigkeitsproblemen auf Battle.net führen. Im Endeffekt ist euer Spielerlebnis dann nicht mehr höllisch gut, sondern das genaue Gegenteil.

Der Entwickler rät von der Nutzung der Software Dritter ausdrücklich ab, auch wenn diese von einer vertrauenswürdigen Seite zu stammen scheint. Man habe bereits in der Vergangenheit erwähnt, dass der einzige legitime Weg, Diablo 3 fair zu spielen, die Nutzung des unveränderten Clients bedeutet und weist noch einmal ausdrücklich auf seine Bestimmungen zu Diablo 3 auf der eigenen Support-Seite hin.

Die Originalmeldung kannst du auf der offiziellen Seite von Diablo 3 lesen. Weitere Infos zu Diablo 3 gibt es bei uns auf DailyDiablo.de.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche