Diablo 3 - Artwork MonsterErscheint die erste Erweiterung für Diablo 3 erst im kommenden Jahr? Vermutet wurde bisher, dass das Hack’n’Slay-Game noch 2013 mit einem Addon ausgestattet wird. Aktuellen Gerüchten zufolge hat man die Veröffentlichung nun jedoch auf 2014 verschoben. Blizzard hat sich mittlerweile zu diesen Aussagen geäußert und u.a. betont, dass man noch keinen Release-Termin angekündigt habe.

Das Online-Magazin GamesBeat will aus einer nicht näher definierten Quelle erfahren haben, dass Blizzard die Veröffentlichung der ersten D3-Erweiterung auf das kommende Jahr verschoben hat.

Blizzard hat darauf bereits reagiert und erklärt, dass man eine Erweiterung für Diablo 3 bisher nicht offiziell angekündigt habe, weshalb es auch keinen Release-Termin gebe. Und was es nicht gebe, könne man logischerweise auch nicht verschieben. Trotz dieser Aussage hält GamesBeat jedoch daran fest, dass das Addon intern verschoben wurde.

Viel ist zur ersten D3-Erweiterung bisher noch nicht bekannt. Bereits im November 2012 bestätigte Blizzard-Präsident Mike Morhaime, dass man Addon-Pläne für das Spiel habe. Kurz darauf verriet Community Manager Vaneras dann, dass die Geschichte der Erweiterung in der Tat bereits feststehe. Im Januar 2013 bestätigte Morhaime zudem, dass es für das Addon eine Beta geben werde.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Diablo 3: Erste Erweiterung auf 2014 verschoben? Blizzard dementiert Gerüchte"

Das ist so ein zweischneidiges Schwert. An sich muss sich Blizzard klar werden das sie mit ihren…übersichtlichen D3 nicht zwei Jahre ohne Addon leben können. Andererseits müssen die da erstmal ihr normales D3 in Ordnung bringen bevor sie ein Addon rausschmeißen können. Kurz gesagt egal wie sie es machen, machen sie es falsch.^^