Diablo 3 - Geheimlevel "Grafschaft Launebach"Auch in Diablo 3 erwartet dich ein Geheimlevel! Anders als im Vorgängerteil triffst du dort jedoch nicht auf Kühe, sondern auf allerlei anderes, putziges Getier. Einen ersten Blick auf die Grafschaft Launebach kannst du in zwei Videos in diesem Artikel werfen, vor Spoilern sei jedoch gewarnt.

Auch Diablo 3, das am 15.05.2012 offiziell erschienen ist, bietet wieder ein Geheimlevel. In der kunterbunten Grafschaft Launebach (engl. Whimsyshire) begegnen dir u.a. knuffige Bärchen und lilafarbene Einhörner. Doch ob diese wirklich so harmlos sind, wie sie aussehen? Ein Blick in die folgenden Videos schafft Klarheit. 😉

Diablo 3 – Secret Level Whimsyshire – There is no Secret Cow Level! Pony Land Commentary

Diablo 3 (PC) : Secret Level Whimsyshire (Toothache guaranteed!)

Um in das Geheimlevel zu kommen, benötigst du laut Diablo-3.net zunächst 5 besondere Gegenstände: Schwarzer Pilz, Leorics Schienbein, Wirts Kuhglocke, Regenbogenwasser und Kauderwelschedelstein. Aus diesen Materialien kannst du dir beim Schmied dann einen Hirtenstab herstellen lassen (entsprechendes Rezept wird benötigt). Infos zu den Fundorten der Materialien gibt es auch in unserem Diablo 3-Forum.

Fällig werden für die Herstellung insgesamt 150.000 Gold (100.000 Gold für die Kuhglocke + 50.000 Gold für die eigentliche Herstellung beim Schmied). Mit dem Hirtenstab reist du anschließend zur einer Felsspalte in der Nähe von Neu-Tristam. Nach einem Gespräch mit dem Geist des Kuhkönigs erhältst du dann Zugang in die Gute-Laune-Welt. 😉


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche