Barbar-Axt mit 1796,7 DPSEin italienischer Spieler hat bei Diablo 3 in der Nacht des 17.06.2012 einen ganz dicken Fisch an Land gezogen: Nach einer Spielzeit von rund 353 Stunden fand dieser mit seinem Dämonenjäger eine Zweihandwaffe für den Barbar mit sagenhaften 1.796,7 Schaden pro Sekunde (DPS).

Gefunden hat der Spieler die Waffe laut eigenen Angaben im Schwierigkeitsgrad Inferno in Akt 3 bei einem normalen Monster, wo genau wollte der Finder jedoch nicht verraten. Die Waffe hatte im unidentifizierten Zustand übrigens 565 DPS, nach der Identifzierung schoss der Wert dann auf die genannten 1.796,7.

Wie der Spieler auf Diablo3Fans.it weiterhin berichtet, habe er mehrmals das asiatische und amerikanische Auktionshaus nach Waffen mit ähnlich hohem DPS durchsucht, sei jedoch nicht fündig geworden. Die Barbaren-Axt stellt derzeit also offenbar die Waffe mit dem höchsten DPS dar, die weltweit bisher gefunden wurde. Auch wenn die Waffe für seinen Dämonenjäger nicht geeignet ist, dürfte sie dem Spieler doch den einen oder anderen Euro bzw. einen ganzen Haufen Gold im Auktionshaus bringen…


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche