Diablo 3 - Release: Fehler 37Im Rahmen der heutigen Wartungsarbeiten ging bei Diablo 3 wie angekündigt Patch 1.0.2c online, der u.a. Fehler 37 den Garaus machen soll! Nachdem Blizzard die englischen Patchnotes bereits vor Kurzem zur Verfügung stellte, ist nun auch die deutsche Übersetzung eingetroffen.

Mit Patch 1.0.2c heißt es „Bye, bye Fehler 37“! Ist der Authentifizierungsdienst überlastet, wartet die Login-Checkbox nun bei „Überprüfe Login-Daten“, bis der Login-Versuch bearbeitet werden kann. Dadurch soll Fehler 37 nicht mehr angezeigt werden.

Auch Spieler, die zwar die Kriterien bestimmter Erfolge erfüllten, diese jedoch nicht erhalten haben, können sich freuen. Mit dem heutigen Patch wurden die entsprechenden Erfolge gutgeschrieben. Behoben wurden zudem einige Probleme, die beim Anklicken von Item-Links, die von Spielern gefälscht wurden, zu Spielabstürzen führen konnten. Etwas länger warten müssen wir dagegen noch auf das Echtgeld-Auktionshaus. Dieses wird in Europa ab dem 15.06.2012 zur Verfügung stehen.

Diablo III Patch 1.0.2c – v.1.0.2.9991

Allgemein

  • Im Falle einer Überlastung des Authentifizierungsdienstes wird die Login-Checkbox nun bei „Überprüfe Login-Daten“ warten, bis der Login-Versuch des Spielers bearbeitet werden kann. Dadurch sollten Spieler beim Einloggen keinen Fehler 37 mehr erhalten.
  • Spielern, die die Kriterien bestimmter Erfolge erfüllt hatten, ohne den Erfolg zu erhalten, wurden die entsprechenden Erfolge gutgeschrieben.

Behobene Fehler

  • Es wurden mehrere Probleme behoben, die beim Anklicken von durch Spieler generierten Gegenstandsverknüpfungen zu Spielabstürzen führen konnten. (Quelle)

PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche