Diablo 3: BattleTag ab sofort änderbar

Wie Blizzard mitteilte, hast du ab sofort die Möglichkeit, deinen BattleTag, der nötig sein wird, um Diablo 3 zu spielen, einmalig kostenlos zu ändern. Hast du also bereits einen Nicknamen gewählt, mit dem du jedoch nicht glücklich bist, kannst du nun einen neuen festlegen.

Auch wenn du bisher noch keinen BattleTag gewählt hast, sollst du laut Blizzard die Möglichkeit haben, diesen einmal zu ändern, sobald du ihn erstellt hast. Erstellen oder ändern kannst du den BattleTag in deinem Battle.net-Account.

Beim BattleTag handelt es sich um den Namen, mit dem du im Battle.net auftrittst und den du frei wählen kannst. Ein BattleTag wird nötig sein, um Diablo 3 spielen zu können, geplant ist seitens Blizzard jedoch auch, die BattleTags in allen bereits bestehenden und zukünftigen Spielen des Unternehmens einzusetzen. Wann BattleTags auch in World of Warcraft und StarCraft verfügbar sein werden, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Der BattleTag ist nicht einzigartig, du musst dir also keine Sorgen machen, dass dein Wunschname bereits vergeben ist. Jedem BattleTag wird ein 4-stelliger Code zugewiesen, sodass dennoch eine eindeutige Identifikation möglich ist. Mehr dazu erfährst du im offiziellen FAQ zum Thema.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche