Diablo-Artwork (Diablo 3)Im Auktionshaus von Diablo 3 scheint es am heutigen Sonntag wieder zu Problemen zu kommen. Im offiziellen Forum berichten Spieler, dass Auktionen ohne ersichtlichen Grund plötzlich verschwunden sind. Blizzard ist über die Probleme bereits informiert.

Im offiziellen Forum berichten Spieler u.a. davon, dass sie auf Items geboten haben, die betreffenden Auktionen jedoch später einfach weg waren, genauso wie das Gold. Andere Spieler haben das Problem, dass noch laufende Aktionen nicht angezeigt werden oder eingestellte Items plötzlich verschwunden sind, jedoch kein Gold dafür eingetroffen ist.

Rynundu vom Customer Service meldete sich vor rund einer halben Stunde nun in Form eines Blueposts zu Wort und erklärte, dass man sich das Problem bereits anschaue und um etwas Geduld bitte.

Hallo zusammen!

Danke für euer Feedback. Wir schauen uns das Problem bereits an und bitten um etwas Geduld.

/sticky (Alle anderen Beiträge zu diesem Thema werden geschlossen.)

Gruß
Rynundu (Quelle)

Update am 02.07.2012 um 11:29 Uhr: Das Auktionshaus ist derzeit nicht verfügbar. Über Neuigkeiten halten wir dich in unserem Artikel „Auktionshaus derzeit nicht verfügbar – Aktuelle Probleme [02.07.2012]“ auf dem Laufenden.

Update am 02.07.2012 um 11:13 Uhr: Laut Blizzard scheint es, als sitzen im Auktionshaus-System nach wie vor einige Fehlerteufel. Man sei jedoch dabei, die Probleme zu untersuchen. (Quelle)

Update am 02.07.2012 um 10:31 Uhr: Via Twitter teilte Blizzard nun mit, dass die nächtlichen Probleme mit dem D3-Auktionshaus nun behoben sein sollten. Im Forum berichten Spieler jedoch nach wie vor von Problemen.

Update am 02.07.2012 um 09:40 Uhr: Das Auktionshaus ist mittlerweile wieder verfügbar. Im Forum berichten Spieler jedoch nach wie vor von verschwundenen Items. Auch in den Eilmeldungen im Login-Bildschirm wird immer noch erklärt, man gehe derzeit aktiv Problemen mit dem AH nach.

Update: Wer derzeit versucht, das Auktionshaus zu nutzen, erhält lediglich die Meldung „Das Auktionshaus ist zurzeit nicht verfügbar.“

Mittlerweile weist Blizzard auch in den Eilmeldungen im Login-Bildschirm auf die aktuellen Probleme hin: “ Wir gehen derzeit aktiv Problemen mit dem Auktionshaus nach. Um diese zu beheben, könnte der Service neu gestartet werden. Falls ihr die Verbindung verliert oder euch nicht anmelden könnt, versucht es bitte zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Wir bitten um euer Verständnis.“


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Diablo 3: Aktuelle Probleme im Auktionshaus [01.07.2012] [Update]"

Ist schon Wahnsinn das Spiel läuft super, nur das AH hat jetzt Probleme 😀

Insbesondere wo Blizzard doch mit dem RMAH Geld macht. Sind die bei so einer Cashcow knauserig mit Serverkapazitäten? Unwahrscheinlich. Liegt also ein Fehler in der Software vor? Dann müssten America und Asia ähnlich häufig betroffen sein.

Naja, also SUPER läuft das Spiel nicht!

Könnte dutzende Bugs nennen, ich nenne mal einen besonders ärgerlichen Fehler (wohl eher kein Bug, sondern nur schlampig und ohne nachzudenken implementiert):

Im HARDCORE Modus reicht eine zusammengebrochene Verbindung aus, um seinen Charakter für immer zu verlieren.
In meinem Fall war meine Kabel Deutschland Verbindung für wenige Minuten weg, und ich war mit 1 Skelett allein in einem Dungeon (Normal)
Der muss eine Minute und länger auf mich eingeprügelt haben..

Früher oder später bricht doch JEDEM mal eine Verbindung weg – unverständlich, bei Fehlender Verbindung (zb. Server erhält vom Client 20 Sekunden keine Antwort mehr) den Status nicht irgendwie zu Pausieren oä….