Ursprünglich sollte der Cyberpunk-RPG-Shooter Deus Ex: The Fall am 25. März 2014 für den PC erscheinen. Wie der japanische Entwickler und Publisher Square Enix jedoch kürzlich bekanntgab, wurde der Termin vorverlegt, weshalb die PC-Fans bereits eine Woche früher in den Genuss des Titels kommen werden. Steam-Vorbesteller dürfen sich zudem auf einen netten Bonus freuen.

Auf den iOS-Geräten ist Deus Ex: The Fall bereits seit Juli vergangenen Jahres erhältlich. Im Januar wurde das Spiel auch für die Android-Nutzer veröffentlicht, nun sollen auch die PC-Spieler die Geschichte rund um den mechanisch verbesserten Ex-Soldaten Benjamin Antony Saxon erleben.

Deus Ex: The Fall wird schon ab dem 18. März 2014 via Steam zum Preis von 9,99 Euro erhältlich sein. Spieler, die den Titel bereits vor dem geplanten Release vorbestellen, werden den ersten Teil der Spielreihe aus dem Jahre 2000 kostenlos dazu bekommen. Das Erstlingswerk aus dem Hause Ion Storm wurde damals unter der Leitung von Warren Spector entwickelt und ist bis heute ein absoluter Must Have Titel für alle Fans dieses Genres.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Deus Ex: The Fall: Umsetzung für den PC erscheint früher"

Mal schauen ob es auch eine gute Story hat.