In der digitalen Ausführung ist das Cyberpunk-Action-Rollenspiel Deus Ex: The Fall bereits seit dem 18. März 2014 für den PC erhältlich. Wie die Entwickler von Eidos Montréal und der verantwortliche Publisher Square Enix nun bekanntgaben, wird der Titel noch diesen Monat auch in der handelsüblichen Box-Version für den heimischen Rechenknecht veröffentlicht.

Mit Deus Ex: Human Revolution hat “The Fall” nur das Spieluniversum gemein und erzählt eine komplett andere Geschichte, die sich um den ehemaligen britischen SAS Söldner Ben Saxon dreht.

Die Handlung des Spiels ist im Jahre 2027 angesiedelt – einer goldenen Zeit für Wissenschaft und Technologie, wo die neuesten Forschungen es ermöglichen, den menschlichen Körper über seine Grenzen hinaus mit technischen Erweiterungen, den sogenannten Augmentierungen, zu verbessern. Es ist jedoch auch die Zeit einer großen sozialen Kluft und globaler Verschwörungen. Mächtige Konzerne haben die Kontrolle über die Regierungen erlangt und die für augmentierte Menschen lebensnotwendigen Medikamente unter ihre Kontrolle gebracht.

Auch Saxon ist als Augmentierter auf diese Mittel angewiesen. Als er von seinem Arbeitgeber, einer privaten Söldner-Organisation namens Tyrants, betrogen wird, beginnt für ihn der Lauf gegen die Zeit. Nun steht nicht nur sein eigenes Leben, sondern das Leben aller augmentierten Menschen auf dem Spiel.

Die digitale PC-Fassung von Deus Ex: The Fall ist bereits seit einiger Zeit erhältlich. Die Box-Version wird ab dem 23. Mai 2014 im Handel gekauft werden können und ebenfalls Steam-Extras, wie Archievements oder Sammelkarten unterstützen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche