Deus Ex Universe - Artwork

Deus Ex: Nächster Ableger könnte mit einem Multiplayer-Modus aufwarten

Bereits im Oktober vergangenen Jahres gaben die Entwickler von Eidos Montreal und der Publisher Square Enix die Arbeiten an Deus Ex: Universe bekannt – einem Projekt, das mehrere Spiele umfasst, darunter auch einen Triple-A-Titel, der für den PC und die Next Generation Konsolen erscheinen soll. Dieser könnte möglicherweise erstmals mit einem Multiplayer-Modus aufwarten.

Das zumindest lässt die aktuelle Stellenausschreibung auf der offiziellen Webseite des Entwicklerstudios vermuten. Dort wird derzeit nach einem Online-Programmierer gesucht. Zu den Aufgaben eines Online-Programmierers gehört unter anderem die Umsetzung von Online-Spielen und der Aufbau einer Sammlung von Tools für den Betrieb eines Live-Spiels.

In der Ausschreibung heißt es zudem, dass Erfahrung in der Arbeit mit Multiplayer-Spielen von Vorteil wäre, ebenso wie gute Kenntnisse über Xbox Live, PlayStation Network und Steam. Wird der kommende Deus Ex-Ableger womöglich erstmals mit einem richtigen Multiplayer-Modus aufwarten?

Erst Ende vergangenen Monats ließ sich Square Enix die Markenrechte an Deus Ex: Mankind Divided sichern. Ob sich dahinter das sich derzeit in der Entwicklung befindende Triple-A-Spiel, oder womöglich nur eine weitere Umsetzung für die Mobile-Geräte im Stile von Deus Ex: The Fall verbirgt, ist derzeit nicht bekannt. Möglicherweise werden wir auf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo in Los Angeles mehr zu dem Thema erfahren.