Im Netz sind vor Kurzem ein paar Bilder aufgetaucht, die auf eine bevorstehende First Look-Alpha von Destiny für die PlayStation 4 hinweisen, die bereits am 3. Juni 2014 beginnen soll. Das hat auch der verantwortliche Entwickler Bungie Studios mittlerweile bestätigt. Entgegen der Hoffnungen der Fans, wird die Alpha jedoch nur für die Mitarbeiter des Studios zugänglich sein.

Die Hoffnungen der Spieler, bereits früher in den Genuss des kommenden Online-Shooters zu kommen, sind somit dahin. Kurz nachdem die Bilder auf dem Nachrichtenportal Reddit aufgetaucht sind, meldete sich das Studio zu Wort und erklärte, dass man die Alpha auf die eigenen Mitarbeiter beschränken wird. Wie die Macher jedoch anmerkten, macht das Spiel große Fortschritte, was Hoffnungen auf einen baldigen Start der Beta macht.

Diese soll nach aktuellen Angaben der Entwickler, zumindest für die PlayStation 4-Besitzer, noch im Sommer dieses Jahres starten. Einen konkreten Termin gab man bisher jedoch noch nicht bekannt. Sobald Bungie den Start der Beta-Phase genau terminiert, werden wir darüber berichten.

Hierzulande soll Destiny voraussichtlich am 9. September 2014 für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 erscheinen. Eine Umsetzung für den PC wurde bisher zwar noch nicht offiziell bestätigt, könnte laut den Entwicklern jedoch nach dem Release der Konsolenversionen erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Destiny: PS4-Alpha startet im Juni – Auf wen der Zugang beschränkt ist"

Die Alpha beginnt im Juni und das SPiel kommt im September raus…ich weiß das sind gut 2-3 monate und das klingt nach einer langen Zeit, in der Spielbranche ist es das aber nicht. Die Beta wird dann alsu erst im August oder so starten. Ich frage mich ob es sich hierbei wirklich um eine Beta handelt oder ob es dann nicht einfach nur eine Marketingbeta ist.

Ersteres wäre dem Spiel sicherlich zu wünschen.