Destiny Jäger-Guide: Der Klingentänzer im PvP – Tipps zur richtigen Waffenwahl

Bladedancer is AWESOME! (Destiny FFA Multiplayer Gameplay Xbox One)

Der Klingentänzer – eine Sub-Klasse des Jägers ab Stufe 15 – dürfte mit zu den interessantesten Klassen im PvP von Destiny zählen, da er im Grunde versucht, die ganze Zeit auf Distanz zu bleiben, bis er seine spezielle Fertigkeit aufgeladen hat. Danach ist er dann nur noch im Nahkampf unterwegs. Wie man den Klingentänzer spielen kann und welche Waffen sich lohnen, erfährst du hier.

Wie schon erwähnt ist der Klingentänzer ein Mix aus Nahkämpfer und Fernkämpfer und sehr mobil. Das sollte sich auch in seiner Waffenwahl widerspiegeln. Besonders Handfeuerwaffen scheinen keine schlechte Wahl zu sein. Diese sollten aber mindestens Rare oder Episch sei,n damit sie ihren Zweck erfüllen.

Viele nutzen als zweite Waffe die Schrotflinte – beim Klingentänzer lohnt sich aber auch die Fusion Rifle als Zweit-Waffe. Diese wurde nochmal im fertigen Spiel etwas aufgewertet und lohnt sich jetzt. Als dritte Waffe ist und bleibt der Raketenwerfer die beste Wahl, in Sachen Schaden ist sie immer noch mit die stärkste Waffe im Spiel.

Wie sich der Klingentänzer im PvP (hier FreeForAll) schlägt, erfährst du im obigen Video vom Drift0r. Darin zeigt er auch einige Tricks, die man sich abschauen kann.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche