Mit Destiny haben die Halo-Schöpfer von Bungie Studios einen recht ambitionierten Online-Shooter in der Entwicklung, der nach Aussagen der Entwickler mit einer riesigen Welt zum Erkunden aufwarten wird. Wie groß diese Welt wirklich sein wird, hat der Bungie Senior Software Engineer Christian Diefenbach vor Kurzem im Rahmen eines Interviews verraten.

In einem Gespräch mit der brasilianischen Webseite UOL Jogos (via Taku Chat) sagte Diefenbach, dass jedes Areal im Spiel mehr oder weniger der Größe der kompletten Spielwelt von Halo: Reach entsprechen wird. Denjenigen, die mit Halo: Reach bisher nicht in Berührung kamen, sei gesagt: Das Spiel ist ziemlich groß.

Der verantwortliche Publisher Activision setzt große Hoffnungen in den Titel. Erst im Februar ließ der Activision Publishing-CEO Eric Hirshberg in einem Interview durchblicken, dass der Titel durchaus das Potential besitzt, die dritte milliardenschwere Marke des Unternehmens zu werden. Man erwartet nicht weniger als die meistverkaufte neue Marke der Videospielgeschichte.

Ob sich die Hoffnungen des Unternehmens erfüllen, werden wir spätestens im September dieses Jahres erfahren. Dann wird Destiny für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche