Destiny: Die beste Waffe im PvP, um Gegner mit einem Schuss auszuschalten

Destiny | Best gun for Multiplayer PVP | Tips and Tricks!

Welche ist die beste Waffe im PvP und wie tötet man die Gegner mit einem Schuss? Diese Fragen werden in Destiny recht gestellt. Und das wundert auch nicht, denn schließlich will man ja seine Gegner dominieren und ihnen immer einen Schritt voraus sein. Doch welche ist nun die beste Waffe?

Die Antwort ist: Die Fusion Rifle! Die Waffe verursacht so viel Schaden, dass sie Gegner mit einem Schuss ausschalten kann. Natürlich hat sie wie jede Waffe auch ihre Nachteile, aber alleine die Möglichkeit, den Gegner mit einem Schuss niederzustrecken, macht sie sehr mächtig.

Der Nachteil der Fusion Rifle ist, dass sie sich erst kurz aufladen muss, bevor du auf den Gegner schießen kannst. Verfehlst du dein Ziel, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dich dein Gegner ausschaltet. Man muss also gut im Zielen sein, um die Waffe sinnvoll nutzen können.

Doch damit nicht genug, die Fusion Rifle ist eine Zweitwaffe und braucht dadurch Munition, die auf der Karte verteilt ist. Dennoch solltest du locker mit der Munition auf der Karte auskommen und es sollte keine Engpässe geben.

Man sieht also: Obwohl die Waffe ein paar Nachteile hat, überwiegen die Vorteile, wenn man den Gegner trifft. Das behauptet zumindest der YouTuber Lillestoel, der sich im obigen Video Gedanken zu den Waffen im Spiel gemacht hat.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche