Noch bis zum kommenden Montag, den 28. Juli 2014 können sich die Xbox- und PlayStation-Spieler in der Beta des kommenden Online-Shooters Destiny austoben. Bungies Community Manager David Dague nutzte in einem Podcast-Interview die Gelegenheit, um über den bisherigen Verlauf und den Rest der Testphase zu plaudern.

„Wir sind sehr zufrieden, es haben eine Menge Leute mitgespielt”, sagte Bungies Community Manager David Dague in der aktuellen Episode des GamerTag Radio Podcasts. “Wir halten immer Ausschau nach Dingen, die das Spielerlebnis weiter verbessern, damit mehr Leute es spielen können und es auch öfter spielen, weshalb wir einige dieser besonderen Events, wie etwa ‘Iron Banner’ machen.“

Seit Kurzem dürfen nun auch die Xbox-Spieler in den Genuss der Test-Version von Destiny kommen, womit endlich sämtliche Konsolen in der Beta vertreten sind. Diese zweite Phase markiert für die Entwickler laut Dague einen wichtigen Moment in der Entwicklung des Spiels.

„Wir können die Spieler aller vier Konsolen Willkommen heißen und beginnen langsam zu verstehen, was diese Sache wirklich bedeutet. Das ist der Punkt, an dem wir unsere ganze Community um eine gemeinsame Erfahrung vereinen können und diese können uns mitteilen, wie sie diese schöne neue Welt aus ihrer Sicht erleben”, so der Macher.

Hierzulande wird Destiny laut dem aktuellen Stand noch dieses Jahr, am 9. September 2014, für Xbox 360, Xbox One, Playstation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche