Der Herr der Ringe Online verdoppelt Einnahmen in den USA

Seit Anfang September ist das Client-Game Der Herr der Ringe Online (Original: The Lord of the Rings Online) in den USA Free2Play. Wie Joystiq.com berichtet, gab Executive Producer Kate Paiz auf der Game Developers Conference Online in Austin, Texas, bekannt, dass das Spiel seitdem seine Einnahmen verdoppelt hat und 1 Million neue Accounts aufweisen kann.

Der Schritt hat sich für den Spieleentwickler Turbine also voll und ganz gelohnt, wie auch weitere von Paiz genannte Zahlen zeigen:

  • 20% der früheren Spieler sind zurückgekehrt, nachdem The Lord of the Rings Online kostenlos gespielt werden konnte.
  • 3x mehr Spieler sind seit der Umstellung gleichzeitig online.
  • 4x mehr aktive Spieler kann das Game seitdem aufweisen.
  • 53% der Spieler haben bereits den InGame-Shop genutzt, in dem kostenpflichtige Items erworben werden können.

Zur Ankündigung der Free2Play-Version veröffentlichte Turbine übrigens folgendes Video:

Klicke auf das Bild, um das Video zu starten!

Der Herr der Ringe Online bald auch bei uns kostenlos spielbar

Auch hier in Deutschland wird Der Herr der Ringe Online voraussichtlich bald kostenlos spielbar sein. Die Free2Play-Version des Client-Games für Europa kündigte Turbine ursprünglich für den 10.09.2010 an. Dieser Termin wurde jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden!

Auf der Spielseite findest du aber bereits eine ausführliche Liste, welche Features dir als Freier Spieler im Vergleich zu Premium-Spielern und VIPs zur Verfügung stehen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche