Bereits auf der ersten Sony-Präsentation in New York wusste der japanische Entwickler und Publisher Capcom mit dem Trailer zu seinem kommenden Action-Adventure Deep Down zu beeindrucken. Seitdem haben die Macher immer wieder neue Videos oder Info-Häppchen zum Spiel veröffentlicht. Nun ist ein neuer Trailer erschienen, der frische Szenen aus dem Spiel präsentiert.

In Deep Down verschlägt es den Spieler in die Zukunft, ins New York des Jahres 2094. Als Mitglied einer mysteriösen Gruppe namens Ravens, ist der Protagonist des Spiels in der Lage, die Erinnerungen von Objekten zu lesen und den Stimmen der Vergangenheit zu lauschen. Dies verleiht ihm auch die Fähigkeit, in die Vergangenheit einzutauchen, um bestimmte Ereignisse der Geschichte aufzuklären.

Nachdem die Macher bereits in der Vergangenheit das eine oder andere Bild- und Videomaterial zum Spiel veröffentlicht haben, folgt nun ein Prologue-Trailer, der mit frischen Spielszenen aufwartet. Zudem dürfen wir auch einen Blick auf ein paar neue Monster werfen, denen wir im fertigen Spiel gegenüberstehen werden.

So zeigen die Macher etwa ein Wesen, das sich offenbar im Spiel als Schatztruhe tarnen wird, um den Spieler beim Plündern der Kiste unvermittelt zu attackieren. Da werden sofort die Erinnerungen an Dark Souls wach. Wir wünschen dir viel Spaß mit dem Video!

deep down 2014 Prologue Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Deep Down: Prologue-Trailer zeigt frische Szenen aus dem Spiel"

Was mir bis jetzt noch gar nicht aufgefallen ist und jetzt erst so richtig im den Trailer bewusst wird. Das Ding wird wohl ein F2P MMO. Ich hatte eigentlich damit gerechnet das es ein Einzelspieler wird eben ähnlich wie DarkSouls, da habe ich mich anscheinend geirrt.