Für die wartenden Fans des kommenden PlayStation 4-exklusiven Free2Play-Rollenspiels Deep Down gab es im Zuge der diesjährigen Electronic Entertainment Expo in Los Angeles endlich neues Videomaterial zu bestaunen. Einen Release im Westen wollte der verantwortliche Entwickler und Publisher Capcom allerdings auch dieses Mal nicht bestätigten.

Deep Down versetzt uns nach New York im Jahre 2094, wo wir als Mitglied einer mysteriösen Gruppe namens Ravens dazu in der Lage sein werden, die Erinnerungen von Objekten zu erforschen und auf diese Weise durch die Stimmen der Vergangenheit bestimmte Ereignisse der Geschichte aufzuklären.

Schon bei der ersten Präsentation auf der Sony-Pressekonferenz in New York, im Februar vergangenen Jahres, war Deep Down ein optisches Highlight und sorgte damals für offene Münder bei den anwesenden Journalisten. An dem grafisch hohem Standard hat sich bis heute nichts geändert. Auch der neueste Trailer macht deutlich, dass der Titel in puncto Grafik einiges zu bieten haben wird.

Ob und wann das Rollenspiel Kurs auf den Westen nehmen wird, bleibt vorerst weiterhin ungewiss. Die Bekanntgabe eines genauen Release-Termins spart sich Capcom offenbar für später auf. Sobald die Entwickler konkret werden, erfährst du es bei uns. Den neuen E3-Trailer zu Deep Down kannst du unterhalb dieser Zeilen ansehen. Viel Spaß!

deep down Trailer E3 2014 Version


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!