Dead Space 3 Isaac ClarkeDas lange Warten hat ein Ende! Nachdem Dead Space 3 bereits seit Dienstag in Nordamerika erhältlich ist, kommen ab sofort auch deutsche Spieler in den Genuss des Horror-Shooters. Dieser ist seit heute offiziell für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 im Handel erhältlich.

In Dead Space 3 werden Isaac Clarke und der Soldat John Carver auf eine Reise durch das All geschickt, um die Quelle des Nekromorph-Ausbruchs ausfindig zu machen. Den Schlüssel dazu birgt der Eisplanet Tau Volantis, auf dem das Team bruchlandet und nun u.a. vor der Aufgabe steht, die gefährliche Wildnis zu überleben. Einen Überblick über alles Wichtige zum Spiel erhältst du in unserem Artikel „Dead Space 3: Release, Waffenbau, Koop-Modus und Co. – Alle Infos im Überblick„!

Kaum ein Spiel erscheint gänzlich ohne Bugs und so wurde auch in Dead Space 3 bereits kurz nach dem US-Release ein bedeutender Glitch entdeckt. Dieser ermöglicht es, unendlich Rohstoffe für den Bau von Waffen zu erhalten. Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel „Dead Space 3: Unendlich viele Rohstoffe – Glitch erleichtert die Waffen-Herstellung [Video]„.

» Tipp: Du hast Dead Space 3 noch nicht gekauft? Dann wirf auf jeden Fall einen Blick in unseren Dead Space 3-Preisvergleich!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Dead Space 3: Release – Horror-Shooter ab heute offiziell in Deutschland erhältlich"

Da man ja nicht viel an der Grafik drehen kann kann ich jedem PC Spieler nur SweetFX ans Herz legen 😀 das ganze sieht viel schöner aus ohne Einbuße
http://sfx.thelazy.net/games/preset/166/ (das nur die Preset, einfach auf der Seite selbst gucken, dort steht alles was man wissen muss :P)