Für die PlayStation 3 ist der Top-Down-Shooter Dead Nation bereits seit 2010 erhältlich. Das damals exklusive Spiel wurde Anfang vergangenen Monats als “Apocalypse Edition” für die PlayStation 4 veröffentlicht. Nun können ab sofort auch die PS-Vita-Spieler in den Genuss des Titels kommen. Passend zum Release der Handheld-Version wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht.

Wie schon bei der PlayStation 4-Fassung zeichnete sich auch für die Umsetzung auf die PlayStation Vita der britische Entwickler Climax Studios verantwortlich. Das ursprüngliche Original stammte noch von der Indie-Spieleschmiede Housemarque.

In Dead Nation schlüpfen wir wahlweise in die Rolle von Jack McReady oder Scarlett Blake. Die Geschichte des Spiels setzt ein Jahr nach dem Ausbruch eines mysteriösen Virus ein, der den Großteil der Weltbevölkerung infizierte und in blutrünstige Zombies verwandelte. Auf die Suche nach Nahrung und Wasser bereitet sich unser Protagonist vor, seinen Unterschlupf zum ersten Mal zu verlassen. Seine einzige Chance, in der zombieverseuchten Welt zu überleben, ist, andere Überlebende wie ihn zu finden – Menschen, die gegen den Virus immun sind.

Das Spiel kann sowohl einzeln, als auch im Koop-Modus mit beiden Charakteren gespielt werden. Die PlayStation Vita-Version kostet 7,99 Euro, während der dazugehörige DLC “Road of Devastation” für 3,99 Euro erworben werden kann. Für ein Gesamtpaket mit Hauptspiel und Zusatzinhalt zahlt man 9,99 Euro. Im folgenden Video kannst du schon mal einen Blick auf die Handheld-Umsetzung des Spiels werfen. Viel Spaß!

Dead Nation™ Trailer | Now on PS Vita!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!