DC Universe Online: Catwoman im KampfSchon in der kommenden Woche wird das Superhelden-MMO DC Universe Online um das bereits im Vorfeld angekündigte Update 31 erweitert. Gleichzeitig wird der Titel auch für Sonys Next Generation-Konsole PlayStation 4 veröffentlicht. Auf dem offiziellen PlayStation Blog haben die Macher nun zahlreiche offenen Fragen aus der Community zur PS4-Umsetzung des Spiels geklärt.

Der Release der PlayStation 4-Version soll pünktlich zum Launch der Konsole in Nordamerika, am 15. November 2013, erfolgen. Wie Jens Andersen, der verantwortliche Senior Creative Director bei Sony Online Entertainment, bereits zuvor im Rahmen eines Interviews mit der Webseite Venturebeat bestätigte, werden die PS3- und die PS4-Spieler auf dem gleichen Server auf die Jagd nach Superschurken gehen, weshalb auf der PS3 erstellte Charaktere einfach auf der PS4 weiter gespielt werden können.

Nun hat sich der Macher den zahlreichen Fragen aus der Community gestellt, die im Vorfeld via Twitter eingereicht wurden und diese auf dem offiziellen PlayStation Blog beantwortet. Unter anderem werden dabei Themen wir das Abonnement-System, die Touchpad-Unterstützung für den DualShock 4 Controller sowie Remote Play für PS Vita angeschnitten.

Noch nicht bei DC Universe Online mit dabei?  » DC Universe Online jetzt spielen «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!