DC Universe Online kostenlos spielenWie Sony Online Entertainments Creative Director Jens Andersen vor Kurzem in einem Interview verriet, war die Umstellung des Superhelden-MMOs DC Universe Online auf ein Free2Play-Modell äußerst erfolgreich. Mittlerweile kann das Spiel über 11 Millionen registrierte Spieler verbuchen. Andersen erklärte auch, weshalb das Free2Play-Konzept bei den Fans ankommt.

Das Free2Play-Modell ist für viele Entwickler und Publisher meist die letzte Lösung, wenn dem eigenen Zugpferd plötzlich die Puste ausgeht und die Spielerzahlen rapide schwinden. Ob Age of Conan, Herr der Ringe Online, Star Wars: The Old Republic, TERA, AION oder RIFT… Sie alle haben mal groß mit einem Abo-Modell angefangen, musste allerdings schon bald auf das Free2Play-Konzept umstellen, um auf dem hart umkämpften Markt der Online-Spiele bestehen zu können.

Eine ähnliche Entwicklung machte auch das Superhelden-MMO DC Universe Online durch, das mit der Umstellung auf Free2Play einen ordentlichen Schub bekam. Rund 11 Millionen Superhelden sollen sich nach Angaben von Creative Director Jens Andersen mittlerweile im Online-Rollenspiel tummeln. Wie Andersen im Gespräch mit dem Online-Magazin Gamasutra verriet, liegt es vor allem daran, weil die Spieler den kompletten Release-Content kostenfrei erleben dürfen.

Der Item-Shop und die damit verbundene zusätzliche Option, durch Zahlung von echtem Geld schneller voranzukommen und komfortabler zu spielen, soll ebenfalls zum Erfolg des MMORPGs beigetragen haben. Das komplette Interview mit Jens Andersen kannst du bei Gamasutra lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "DC Universe Online: Free2Play-Strategie erfolgreich – Über 11 Millionen registrierte Spieler im Superhelden-MMO"

Mhh na was denn nun, 11 Millionen registrierte Spieler oder 11 Millionen Spieler in der Welt?
Beides ist ein gewaltiger unterschied, den so könnte man meinen Sony eigentlich kennen sollte.
Naja ein nettes Spiel aber ich kann mit Superhelden nicht so richtig was anfangen.^^