Das Logo zu DayZIn der vergangenen Woche ging in der beliebten ArmA 2-Mod DayZ mit Patch 1.7.3 das erste Update online, an dem sowohl Community- als auch Mitglieder des Entwicklerteams beteiligt waren. Der Build beinhaltete ein neues Kampfsystem sowie weitere Neuerungen und Fehlerbehebungen.

Der jüngst aufgespielte Patch 1.7.3 von DayZ beinhaltete zahlreiche Änderungen und Neuerungen, die in enger Zusammenarbeit zwischen Community und Entwickler-Team entstanden. Wie Dean „Rocket“ Hall in der Ankündigung erklärt, habe man den halbfertigen Patch der Community zur Verfügung gestellt, die dann ihre eigenen Fixes und Updates ergänzte.

Integriert wurde mit dem Patch u.a. ein neues Kampfsystem. Dieses führt dazu, dass man in den Kampf-Modus wechselt, wenn man seine Waffe abfeuert. Während man sich im Kampf befindet, ist „ABORT“ deaktiviert. Alle weiteren Änderungen kannst du in den Patchnotes lesen, die du auf Seite 2 dieses Artikels findest!

DayZ ist eine ArmA 2-Mod, die sich großer Beliebtheit erfreut. Sogar so großer, dass Bohemia Interactive die Mod derzeit zu einem eigenständigen Spiel ausbaut. Eine erste Version des Standalone-Games soll noch dieses Jahr veröffentlicht werden. Einen ersten Eindruck vom Spiel bekommst du in unserer Bilderstrecke „DayZ: Screenshots aus der Entwicklungsphase des Standalone-Spiels„!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!