DayZ - Charakter mit RucksackNachdem Entwickler Dean „Rocket“ Hall in der vergangenen Woche ein Video mit neuen Gameplay-Szenen aus der Standalone-Version der beliebten ArmA 2-Mod DayZ vorstellte, steht der nächste Dev-Blog-Beitrag offenbar bereits in den Startlöchern. Behandeln soll dieser u.a. das Crafting im Spiel.

Der kommende Blog-Beitrag von Hall wird sich um das Crafting sowie um das Gesundheits- bzw. Medizinsystem des Spiels drehen. Näher darauf eingehen will der DayZ-Erfinder zudem auf den Punkt, warum die Server-Client-Architektur „so verdammt lange braucht“.

Wann genau der Beitrag erscheinen wird, verriet der Entwickler bisher nicht. Da die Dev-Blog-Artikel von Hall jedoch in der Regel am Freitag Abend erscheinen, lässt sich davon ausgehen, dass es bereits in wenigen Stunden soweit sein könnte. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden und werden darüber berichten, sobald der Beitrag erschienen ist.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "DayZ: Nächster Dev-Blog-Beitrag dreht sich um Crafting und Medizin-System"

Naja warum das so lange dauert kann ich mir schon vorstellen, wenn ich das richtig sehe haben sie das spiel ja wirklich von null an neu entwickelt.
Und das brauch einfach seine Zeit und wenn ich mir die Arma 3 Alpha! so ansehe dann bin ich auch ganz froh darüber, das sie sich Zeit lassen. Wenn DayZ dann so aussehen würde wie die Alpha von Arma 3 würde ich glaube ich schreiend, durch die Wohnung rennen.