DayZ - Screenshot mit HochhäusernDean „Rocket“ Hall befindet sich nach wie vor auf seinem Trip zum Gipfel des Mount Everest. Bei Bohemia Interactive wird unterdessen weiterhin fleißig an der Standalone-Version von DayZ gewerkelt. Nun veröffentlichten die Entwickler ein kurzes Video-Interview mit Map-Designer Ivan Buchta sowie Bilder von ihrem Trip zum „echten“ Chernarus.

Im nun veröffentlichten Video, das du am Ende dieses Artikels findest, spricht Ivan Buchta u.a. über die Gründe, warum er sich entschlossen hat, ein Map Designer zu werden. Zudem verrät er, inwiefern die Karten für die Standalone-Version geändert wurden und wie diese das Gameplay von DayZ beeinflussen.

Neben dem Interview stellten die Entwickler im offiziellen Dev-Blog zudem einige Bilder zu Verfügung, die einige Mitglieder des Teams im „echten“ Chernarus zeigen. Mit dabei sind auch einige Vergleichsbilder, die den jeweiligen Ort sowohl im Spiel als auch in der realen Welt abbilden.

Dev Blog, 13th May 2013


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!