Der Launcher für Day-ZDayZ dürfte aktuell zu den beliebtesten und bekanntesten Mods gehören. Neben einem permanenten Tod bringt die Mod aber auch einige Voraussetzungen mit, die die Installation schnell erschweren. Damit du den Kampf nicht alleine führen musst, begleiten wir dich mit dieser Anleitung und zeigen, wie du DayZ installierst.

Als erstes musst du ArmA 2 und das Addon Operation Arrowhead installieren. DayZ ist eine Mod und ist ohne Arma 2: Operation Arrowhead nicht lauffähig. Hast du ArmA 2 und Arma A: Operation Arrowhead gekauft, installiere es wie gewohnt.

Die Mod hingegen findest du zum kostenlosen Download auf der offiziellen DayZ-Homepage. Entscheide dich hier für den Six Launcher oder den DayZ Commander. In dieser Anleitung nehmen wir mit dem DayZ Commander vorlieb.

Wie installiere ich DayZ ?

Das Logo zu DayZHast du DayZ Commander herruntergeladen, installierst du ihn wie gewohnt. Er sollte dir dabei eine Verknüpfung auf den Desktop packen, über die du ganz bequem den Launcher starten kannst. Achte darauf, dass der Launcher in Windows 7/8 immer im Admin-Modus gestartet wird (Rechtsklick auf den Launcher und Als Administrator starten wählen).

Hast du den Launcher gestartet, spuckt er dir gleich eine Menge DayZ-Server aus. Ignoriere diese für den Augenblick. Wir müssen schließlich erst noch die Mod installieren.

Bevor du mit der Installation beginnst, solltest du im Launcher oben rechts auf das Zahnrad klicken und dort folgende Dinge beachten:

  1. Solltest du Steam genutzt haben, um dir das Spiel zu kaufen, achte drauf, dass bei Steam Optionen beide Kreuze gesetzt sind!
  2. Achte bei Game Directories darauf, dass sich die Spiele dort befinden, wo sie auch angezeigt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, mach ein Kreuz bei Override rein und und gibt den richtigen Pfad an.

Danach kannst du unten auf Done klicken und endlich das Spiel installieren. Klicke dafür einfach oben im Launcher auf install/update.

Hier solltest du ArmA 2 erst einmal patchen – selbst wenn du es über Steam installiert hast. Danach kannst du gleich darunter DayZ installieren. Die Mod selbst ist nur rund 95,5MB groß, also verhältnismäßig klein.

Was ist mit den Additional Mods, die mir angeboten werden?

Diese Mods sind zusätzliche Karten, die nicht vom offiziellen Entwickler sind. Sie können nur auf privaten Servern gespielt werden. Da die offiziellen Server nur das normale DayZ nutzen, musst du dir einen eigenständigen Charakter machen, um die zusätzlichen Karten zu spielen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "DayZ: So installierst du die beliebte ArmA 2 – Mod DayZ"

Vielen dank erspart mir eine Menge Erklärung bei freunden 😀