Im ersten DLC zu The Elder Scrolls V: Sykrim, Dawnguard, kam einiges Neues dazu, so auch 3 neue (Drachen-) Schreie: Lebenskraft entziehen, Seelenraub und Durnehviir beschwören. Wo du die Schreie finden kannst, erfährst du in diesem Dawnguard-Guide.

Alle Drachenschreie, die bereits ohne DLC erhältlich waren, findest du hier: Skyrim-Guide: Alle Drachen-Schreie mit Fundorten.

Lebenskraft entziehen

Der erste Schrei, den du in Dawnguard lernen kannst, ist Lebenskraft entziehen. Der Schrei entzieht deinem Gegner gleichzeitig magische und sterbliche Energie, wenn du genügend Worte gelernt hast.

  1. Du erhältst den Schrei während der Hauptquest in Dawnguard. Während du für die Quest Blutlinie Serana durch Trübhöhlengruft begleitest, triffst du noch in der Gruft auf einen Draugr Todesfürsten, der ein paar Skelette im Gepäck hat. Besiegst du sie, kannst du das erste Wort für Lebenskraft entziehen lernen, bevor du weiter in Richtung Festung Volkihar reist.
  2. Ein weiteres Wort findest du in Vergessenes Tal. Während du hier die Quest Otto absolvierst läufst du über einen zugefrorenen See, aus dem 2 Drachen emporsteigen und dich angreifen. Falls du die Quest bereits erledigt hast, kannst du via Schnellreise zu Vergessenes Tal reisen, nimmst das Portal zum Schrein der Lehre und begib dich Richtung Südwesten, um den Berg zu erklimmen. Am Rande des Sees findest du einige Stufen, die zum Wort führen.
  3. Den dritten und letzten Schrei findest du in der Bogenwindspitze. Diese ist südlich von Ivarstatt.
Lebenskraft entziehen finden

Lebenskraft entziehen finden

Durnehviir beschwören

Hast du während der Quest Jenseits des Todes die Schriftrolle der Alten (Blut) in deinen Besitz gebracht, sollst du nach Tamriel zurückkehren. Verlässt du nun den Friedhof, triffst du nochmals auf den eben besiegten Durnehvirr. Greife ihn nicht an! Sprich mit ihm, um das erste Wort für den Schrei Durnehviir beschwören zu lernen.

Um Durnehviir letztendlich beschwören zu können, musst du alle 3 Worte des Schreis beherrschen. Diese musst du glücklicherweise nicht finden. Aktiviere den Schrei einfach 3 mal (hierfür benötigst du 3 Drachenseelen). Richte anschließend deinen Schrei leicht Richtung Boden (ähnlich wie bei Beschwörungszaubern), um Durnehviir zu beschwören.

Tipp: Wenn du gerade im Seelengrab bist, hol dir auch das untote Reittier Arvak!

Seelenraub

Ein weiterer Schrei, der mit Dawnguard neu hinzukam, ist Seelenraub. Stirbt dein Gegner kurz nachdem du Seelenraub geschrien hast, füllt er einen Seelenstein und wird für eine Minute als Diener wiedererweckt, um für dich zu kämpfen.

Beschwöre dafür Durnehviir erfolgreich. Er bringt dir den Schrei Seelenraub anschließend bei, sodass du ihn nur noch mit einer Drachenseele aktivieren musst.

Hier findest du mehr Tipps und Guides zu Dawnguard und Skyrim.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche