Dawngate - MOBA von EAImmer mehr Publisher mischen mittlerweile im Genre der Multiplayer Online Battle Arena (kurz MOBA) Games mit oder haben zumindest Pläne dafür – sei es nun Blizzard mit Blizzard All-Stars oder Warner Bros. mit Infinite Crisis. Auch EA scheint in dieser Kategorie Fuß fassen zu wollen, denn im Netz tauchte nun eine Teaser-Seite zu Dawngate, einem bisher unangekündigten MOBA-Spiel des Publishers, auf.

Viel geht aus der Teaser-Seite bisher allerdings noch nicht hervor. Erläutert wird dort lediglich, dass es sich bei Dawngate um das erste Spiel des Entwicklerstudios Waystone Games handelt. Dawngate selbst soll sich vertraut anfühlen, gleichzeitig jedoch eine komplett neue Art und Weise bieten, um das MOBA-Gameplay zu erleben.

„Dawngate ermöglicht es dir, die Champions, die du liebst, für beliebige Rollen in einer kompetitiven Arena zu formen, geprägt von sich ständig weiterentwickelnden, Community-getriebenen Inhalten und Geschichten“, heißt es im kurzen Beschreibungstext weiter.

Für interessierte Spieler ist auf der Teaser-Seite zudem bereits eine Anmeldung für die anstehende Dawngate-Beta möglich. Wann die Testphase beginnt bzw. das Spiel offiziell erscheint, ist derzeit jedoch noch nicht bekannt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Dawngate: Teaser-Seite zu EAs neuem MOBA aufgetaucht – Beta-Anmeldung bereits möglich"

Hehe gleich mal angemeldet. Man kann ja nie wissen. Obwohl, EA :\
Naja mal schauen was draus wird nachdem das erste Moba Spiel von denen ja seine Pforten vor ein paar Wochen geschlossen hat.

Ein weiteres Moba Spiel was die Welt nicht brauch jeah. Ist halt wieder mal so richtig Typisch. Eine Firma hat erfolg und jetzt kommen alle. Und wundern sich dann wieder mal warum sie nichts hinbekommen.
Das schlimme ist ja, die kommen damit mal locker 3-4 Jahre zu spät. Ich verstehe sowas nicht. naja nicht mein Geld :\