Nintendo - LogoWie wir bereits vor einigen Tagen berichtet haben, wird das japanische Traditionsunternehmen Nintendo auf der E3 im Juni dieses Jahres auf die traditionelle Nintendo-Konferenz verzichten und stattdessen in einem kleineren Rahmen präsent sein. Nun gab der Soft- und Hardware-Hersteller via Twitter bekannt, auf welche Spiele sich die Fans auf der Veranstaltung freuen dürfen.

Auf der diesjährigen E3 in Los Angeles werden die Nintendo-Fans einige neue Spiele für ihre Wii U-Konsole präsentiert bekommen. Wie Nintendo vor Kurzem via Twitter bekanntgab, wird man einige kleinere Events und Direct-Konferenzen auf der E3 veranstalten. Eine erste Direct-Konferenz findet direkt vor dem Start der Messe statt und soll bereits einige spannende Titel für die Spieler bereithalten.

So werden die Besucher einen ersten Blick auf das neue Smash Bros werfen dürfen. Auch das nächste Mario – dieses Mal wieder in 3D – soll vorgestellt werden. Zudem wollen die Macher einen neuen Ableger der Mario-Kart-Reihe präsentieren.

“Wir werden über ein neues Smash Bros, ein Mario 3D Spiel, Mario Kart und andere Wii U-Titel in unseren Nintendo Direct-Konferenz vor Beginn der E3 diskutieren”, heißt es seitens des Unternehmens.

Was es mit den “weiteren Wii U-Spielen” auf sich hat, wird nicht explizit erklärt. Auch wann genau die Veranstaltung startet, ist bisher nicht bekannt. Sobald Nintendo einen konkreten Termin enthüllt, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche