Das neue RamaCity ist da

Lange haben wir darauf gewartet, nun ist es endlich da: Das neue RamaCity, das zahlreiche neue Features beinhaltet! Mit dabei sind ein neues Questsystem, der Fuhrpark, City Stories und vieles mehr. Einen Überblick über die wichtigsten Änderungen findest du in diesem Artikel.

Neues Tutorial und neues Questsystem

Neues Questsystem bei RamaCityDa dein Account wie angekündigt zurückgesetzt wurde, kommst du als allererstes im neuen RamaCity in den Genuss des neuen Tutorials, das dir kurz und knapp die wichtigsten Schritte im Spiel beibringt. Neu ist hier z.B., dass du gleich zu Beginn einen Campingplatz baust, was soweit ich mich erinnere im alten Tutorial nicht der Fall war.

Direkt im Anschluss an das Tutorial erhältst du bereits deine erste Quest, in der es deine Aufgabe ist, ein Cottage-Haus zu bauen. Das neue Quest-System soll dich laut Bigpoint zukünftig „ständig bei Laune halten“. Spezial-Urbis werden dich dabei immer mit neuen Aufgaben versorgen, für die es natürlich auch entsprechende Belohnungen gibt. Die Quests werden dir wie aus vielen Facebook-Spielen bekannt, am linken Bildschirmrand angezeigt!

Kein Energiemangel mehr

Energiemangel gehört bei RamaCity der Vergangenheit an. Ab sofort kannst du so viele Kraftwerke aufstellen, wie du möchtest. Die Energie gibt es dann direkt beim Kraftwerk. Zusätzlich können dir deine Nachbarn über das Windrad, das du dir auch durch das Absolvieren von Quests erspielst, Energie zukommen lassen.

Und natürlich kannst du auch deine Nachbarn mit Energie beschenken, indem du einfach ihre Stadt besuchst und dort auf das Windrad klickst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Das neue RamaCity ist da!"

Mann
Jetzt wurden wir glatt abgemeldet

der beta tower ist ja mal cool 😀

Hi,
ja der Beta Tower ist wirklich echt nett, nur was ist mit meiner Kohle,
ich dachte es wird alles gutgeschrieben,
hatte mich bis ebend gefreut als ich von Arbeit kam mit 1,5 Mio kann man ja richtig durchstarten und siehe da nichts wurde übernommen.
Weiss einer von euch was neues darüber wieso nichts gutgeschrieben wurde.
Bis dahin Pegasus

nur die gekauften dd wurden übernommen, NICHT aber die cc, sonst wäre es ja auch doof.

Hey Pegasus,
wie ezioaltair schon sagte wurden nur die investierten Downtown Dollar gutgeschrieben, da für die ja Echtgeld ausgegeben wurde. Für CC gilt das leider nicht, die musst du dir wohl oder übel wieder erwirtschaften. 🙁

Viele Grüße Eva

moin, villeicht könnte man noch ne anzeige anbringen die zeigt wie viel CC man schon investiert hat (also vie viel die statt insgesamt wert ist?)
ich find es persönlich nicht schlecht.
Ob es machbar ist weiss ich nicht??
Aber vorschläge können net schaden:)

LG Big-House

Hallo Leute, ich wäre erst mal froh, wenn das Spiel richtig funktionieren würde und man seine Quest auch abarbeiten kann, was ja nicht der Fall ist. Im Forum meinte man Problem bekannt, bitte warten es wird daran gearbeitet, mein ganzes Wochenende war vermiest. Das Spiel hängt sich auch dauernd auf, man muss es permanent neu Starten, die Zeiten der Häuser passen nicht und bei den Lieferungen heißt es oft, es ist ein Fehler bei der Übernahme passiert.
Wo soll das noch hinführen, können die das nicht mal anständig machen so wie vorher, da lief doch alles, also ich bin echt enttäuscht.
lg lassie

Das stimmt das spiel hakt ab und zu und muss neu gestartet werden.

1 mal konnte ich auch keine Quest abschließen

im lieferservice finde ich das dass besser läuft wenn man direkt zu einem nachbarn liefert, anstatt zur zufallsstadt da hakt es, weiss nicht ob das nur bei mir so ist aber ich glaube net;)