Nachdem der Comiczeichner und Spieleentwickler Joe Madureira kürzlich über die offizielle Facebook-Webseite von Nordic Games bestätigte, dass die beliebte Action-Adventure-Reihe Darksiders nicht tot sei und man intern nach wie vor einen dritten Ableger der Spielserie plane, äußerte sich das Entwicklerstudio nun auch zu einer möglichen Präsentation des Spiels auf der E3 2014.

In seinem Beitrag auf Facebook merkte Madureira an, dass er zu seiner Beteiligung an dem Spiel noch nichts genaueres sagen könne, erklärte jedoch auch, dass man hoffentlich bald mehr zu Darksiders 3 verraten können werde. Diese Worte ließen bei einigen Fans die Hoffnung aufkommen, dass der Titel möglicherweise bereits auf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo in Los Angeles zu sehen sein wird.

Diesen Spekulationen bereitete das Entwicklerstudio jedoch nun ein jähes Ende. Auf die Frage eines Followers, ob man womöglich bereits auf der E3 2014 ein Darksiders 3 bewundern können wird, antworteten die Macher kurz und knapp: “Sorry, aber nein, kein Darksiders 3 auf der E3 dieses Jahr.”

In welchem Entwicklungsstadium sich das Spiel befindet, um welchen der vier apokalyptischen Reiter es sich dreht und für welche Plattform es geplant ist, darüber schweigen sich die Entwickler nach wie vor aus. Sobald mehr Details zu dem Titel auftauchen, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche