Im Action-Browsergame DarkOrbit übernimmst du das Kommando über ein kleines Raumschiff. Sammle Ressourcen und erledige Aufträge deiner Firma, um dein Raumschiff aufzurüsten. Das Weltraum-Browsergame bietet dir dabei neben vielen verschiedenen Waffen und Antrieben auch verschiedene Schiffstypen.

Werde tapferer Space-Pilot

Zu Beginn wählst du, für welche der drei Firmen du fliegen möchtest. Die drei Firmen haben grundsätzlich verschiedene Ausrichtungen und stehen im Krieg zueinander:

  • Mars Mining Oporations (MMO)
    MMO betreibt Raubbau im Weltall. Hier gilt nur der Profit – als Pilot dieser Firma bist du auf dich gestellt. Nur wenn du ebenso skrupellos wie die Firma bist, bist du hier richtig. Denn nur, wer sein Ziel konsequent verfolgt, wird als großer Gewinner in die Geschichte der Raumfahrt eingehen.
  • Earth Industries Corporation (EIC)
    Hier regiert die Menschlichkeit – denn rund um die Erde ist der Mensch immer noch allgegenwärtig. Als Pilot bist du Teil einer großen Gemeinschaft und profitierst von etlichen Vorzügen. Dafür musst dich aber auch dem Ziel der Firma unterstellen. Doch Erfolg bringt dich weiter und macht dich zum größten Commander aller Zeiten.
  • Venus Resources Unlimited (VRU)
    Nicht nur der Schutz der Galaxie und ihrer Bewohner liegt dieser Firma am Herzen: Auch für die Mitarbeiter ist gut gesorgt. Hier herrscht gemeinschaftlicher Zusammenhalt im Unternehmen. Du kannst dich hier durch deine Missionen hocharbeiten und in die Annalen der glorreichen Space-Commander eingehen.

Danach kannst du direkt mit deinem ersten Raumschiff durchstarten. Ich würde dir empfehlen, direkt unter „Quests“ deine ersten Aufträge anzunehmen. Danach fährst du das Sternensystem hoch und kannst dich in Echtzeit durch die Galaxie bewegen.

Hier sammelst du Ressourcen, jagst feindliche Streuner und triffst gelegentlich auf Spieler einer anderen Firma. In der Anfangsphase sollte dies jedoch nur selten gut für dich ausgehen. 😉

Zeit aufzurüsten

Die gesammelten Ressourcen, überbleibende Wrackteile deiner Opfer und Belohnungen für die Ausführung der Quests bringen dir Credits und Uridium. Mit diesen beiden Währungen kannst du deine Raumschiffe mit neuen Lasern und Raketen ausstatten, Munition kaufen, deine Schilde verbessern oder den Antrieb deines Raumschiffs verbessern.

Insgesamt stehen dir 10 individuell konfigurierbare Raumschiffe zur Verfügung, mit denen du zukünftig auf Streifzug gehen kannst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!