Der heutige Patch im Strategie-Browsergame Cultures Online bringt die Stammes-Kämpfe ins Spiel. Diese ermöglichen es dir und deinem Stamm, gegen andere Stämme zu kämpfen, Ehrenpunkte für die Rangliste zu sammeln und Rohstoffe aus dem Stammesschatz des Verlierers zu rauben.

Greift dein Stamm einen anderen Stamm an, sind die Haupthelden der Stammesmitglieder, die in den letzten 24 Stunden online waren, automatisch mit dabei. Ausgenommen sind Helden ohne angelegte Waffen.

Die Stammes-Kämpfe an sich laufen folgendermaßen ab: Es tritt immer ein Hauptheld des einen Stammes gegen einen Haupthelden des anderen Stammes an. Begonnen wird mit den Helden, die das niedrigste Level aufweisen. Sobald ein Held geschlagen ist, rückt der nächste aus dem Stamm nach, und zwar so lange, bis ein Stamm keine Helden mehr in den Kampf schicken kann.

In der neuen Stammes-Rangliste siehst du, welche Stämme gerade am erfolgreichsten sind. Die Top 10 wird einmal pro Tag mit Runen belohnt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentare zu "Cultures Online führt Stammes-Kämpfe ein"

Finde es klasse das endlich wieder etwas mehr Action in das Spiel Einzuug hält. Freue mich schon auf die ersten Fights!

Richtig schade, daß der Server so oft ausfällt und gerade,wenns spannend wird.
Eine Entschädigung für alle Kämpfer mit z.B. einen grünen Segel für
eine Woche hattet Ihr schon mal und wäre auch wieder fällig, denke ich.
Denkt mal drüber nach !

Sonst ist das Spiel super für jung und alt !!!