Der neueste Ableger der beliebten Echtzeitstrategiereihe Command & Conquer, der aktuell beim EA-Studio Victory Games entsteht, geht in diesem Sommer in die geschlossene Beta. Ab sofort können sich die C&C-Fans auf der offiziellen Webseite zum Spiel für den anstehenden Test registrieren. Pünktlich zur Ankündigung gibt es auch den schicken E3-Trailer zu sehen.

Spieler-Feedback gefragt

Mit Command & Conquer will das EA-Entwicklerstudio Victory Games die Fehler der Vergangenheit bereinigen und die Serie wieder dorthin zurückführen, wo sie sich zu ihrer Glanzzeit befand. Nicht ohne Grund hat man sich dabei eng am beliebtesten Ableger der Reihe, Command & Conquer Generals, orientiert und dabei stark auf das Feedback der Community gesetzt.

Nun sollen die Fans das Spiel im Rahmen einer geschlossenen Beta gründlich auf Herz und Nieren prüfen, um noch vorhandene Ungereimtheiten zu beseitigen. Wie Jon Van Caneghem, General Manager von Victory Games betont, war die Community schon immer ein zentraler Faktor des Erfolgs eines Command & Conquer Titels und darauf möchte man auch mit dem neuesten Teil der Serie vertrauen.

Mehr strategische Möglichkeiten und neue Modi

Neben strategischer, rasanter Action wartet Command & Conquer auch mit einer Vielzahl von Generälen auf, was angehenden Kommandeuren die Freiheit gewährt, die Eroberungszüge nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Dabei soll der Spieler jederzeit die vollständige Kontrolle über das Schlachtfeld behalten, wenn er Dutzende von einzigartigen Generälen in drei verschiedenen Gruppierungen gleichzeitig steuert.

Jeder General verfügt dabei über ein spezielles Arsenal, einen eigenen Kampfstil, eine Vielfalt an Taktiken sowie eine eigene unverwechselbare Persönlichkeit, um das Kampfgeschehen zu dominieren. Ob der Spieler den Schwerpunkt seiner Strategie auf Tarnung, Sturmangriffe, Basisverteidigung oder pure Feuerkraft legt – für jede Situation lässt sich ein passender General finden.

Mit Command & Conquer verfolgt Victory Games das Ziel, nicht nur klassische und beliebte Mechaniken zu verbessern, sondern auch frische Elemente, wie den neuen Koop-Modus “Ansturm”, bei dem die Spieler ihre Basis gemeinsam gegen feindliche Horden verteidigen, in die Echtzeitstrategie einzubringen.

Beta-Anmeldung ab sofort möglich

Wer sich für die anstehende Closed Beta registrieren möchte, sollte der offiziellen Webseite des Spiels einen Besuch abstatten. Auch den schicken Trailer, den EA im Rahmen der E3 veröffentlichte, wollen wir dir an dieser Stelle ans Herz legen. Viel Spaß!

Command & Conquer™ – E3 2013 Official Trailer – "Welcome Back, General"


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Command & Conquer: Anmeldung zur Closed-Beta ab sofort möglich – Weitere Details und E3-Trailer enthüllt"

Gleich mal getan und mal ehrlich, hätten die nicht einen längeren Trailer machen können, ich habe richtig Lust auf das Spiel bekommen.^^