Über den Multiplayer-Modus des kommenden First-Person-Shooters Call of Duty: Advanced Warfare ist bisher nicht sonderlich viel bekannt. Das soll sich allerdings schon bald ändern. Bereits nächsten Monat will man im Rahmen der diesjährigen gamescom in Köln erste konkrete Details dazu verraten. Und das, was wir zu sehen bekommen, soll ziemlich revolutionär sein.

Vielfältige Möglichkeiten durch neue Ausrüstung und Skills

Das zumindest hat der Sledgehammer Games Mitgründer Michael Condrey in einem Gespräch mit dem offiziellen Xbox-Magazin versprochen.

„Wir haben schwere Waffen, was im Spiel eine Art neue Klasse darstellt, die Vertikalität durch den ‘Boost-Jump’ – man kann sich vorstellen, was das für die Multiplayer-Erfahrung bedeutet“, sagte Condrey. „Und dann Tarnung, Super-Stärke und dazu die Veränderungen über die Steuerung, wie den ‘Exo-Boost’ und den ‘Exo-Slide’.“

“Mit dem Boost-Jump, gefolgt von einem tödlichen Slam von oben, haben wir eine wirklich tolle Combo in petto”, erklärt der Macher weiter. “Wir finden, das ist eine fundamentale Veränderung im schnellen Kampf, genau so wie die breiter angelegte, lineare Erfahrung, die man in der Kampagne erleben wird.“

Alte Strategien vielleicht nicht mehr so effektiv wie früher

Dank des Exoskelett-Anzugs, der am Ende jeder Mission aufgerüstet werden kann, bietet das Spiel theoretisch eine viel breitere Palette von Taktiken, als noch seine Vorgänger.

So kann man beispielsweise die Manövriereigenschaften des Anzugs nutzen, um sich auf einen Feind fallen zu lassen oder eine Tür aus einem nahestehenden Fahrzeug abreißen, um diese als Schutzschild zu verwenden. All diese Fähigkeiten können auch im Multiplayer-Modus eingesetzt werden. Die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die altbekannten CoD-Multiplayer-Strategien bezeichnete Condrey als “interessant”.

“Die Shotgun ist eine ‘Close Quarters’-Waffe. Eine auf kurze Distanz ausgelegte und breit streuende Waffe wie die Shotgun ist recht ineffektiv gegen einen Spieler, der sich ziemlich schnell aus dem Weg boosten kann, nicht wahr? Da sind also jede Menge interessante und einzigartige Herausforderungen und Möglichkeiten und ich denke, wenn wir mehr und detaillierter über den Multiplayer-Modus sprechen, wird man es erkennen. Die Vielfalt, welche die neue Steuerung und das Exoskelett für das Gameplay mit sich bringen, wird ziemlich revolutionär sein”, so Condrey.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche