Bisher wurde der kommende Multiplayer-Shooter Call of Duty: Advanced Warfare aus dem Hause Sledgehammer Games nur für den PC und die Konsolen von Sony und Microsoft angekündigt. Zu einer potentiellen Umsetzung für die Nintendo Wii U gab es bislang keine klare Antwort. Nun hat sich Sledgehammer-Mitbegründer Michael Condrey allerdings zum Thema geäußert.

Dieser wurde von einem seiner Follower via Twitter darauf angesprochen und gefragt, ob es Call of Duty: Advanced Warfare auch für die Wii U geben wird. Die Antwort fiel allerdings für Besitzer der Nintendo-Konsolen enttäuschend aus. “Nein, keine Wii U. Das war eine Entscheidung von Activision. Wir konzentrieren uns auf die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC”, so der Macher. Ob die Nintendo-Fans eventuell zu einem späteren Zeitpunkt bedient werden, ist derzeit nicht bekannt.

Neben den von Condrey erwähnten Plattformen wird Call of Duty: Advanced Warfare natürlich auch für die Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht. Der Release des Titels ist für den 4. November dieses Jahres geplant. Vorbesteller und Käufer der Sondereditionen können sogar bereits einen Tag früher, am 3. November 2014, in den Kampf ziehen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche